18. Dezember 2022
von Mareen Degebrodt
Kommentare deaktiviert für Eidelstedter Lichterfahrt – Review

Eidelstedter Lichterfahrt – Review

Trotz Kälte und Krankheitswelle nahmen bei frostigen Temperaturen am 2. Adventswochenende circa 80 Radlerinnen und Radler an der 2. Eidelstedter Lichterfahrt teil. Viele Räder waren reich mit Lichterketten geschmückt, so dass die Fahrt gut sichtbar, von der Polizei begeleitet durch … Weiterlesen

7. Oktober 2022
von Ursula Kleinfeld
Kommentare deaktiviert für Gemeinsam Gärtnern

Gemeinsam Gärtnern

Es ist wieder Zeit, unser Beet auf dem Busbahnhof winterfein zu machen. Treffpunkt am Sonnabend, 8. Oktober um 10 Uhr bei der Doppeleiche. Die Aktion dauert ungefähr zwei Stunden. Danach trinken wir noch einen Kaffee. Machen Sie mit!

Harald Vieth NABU-Baumexperte

30. September 2022
von Mareen Degebrodt
Kommentare deaktiviert für Baumführung im Sola-Bona-Park

Baumführung im Sola-Bona-Park

Der Sola-Bona-Park in Eidelstedt ist einer der weniger bekannten Parkanlagen in Eimsbüttel. Sein Markenzeichen ist die uralte Stiel-Eiche, die NABU-Baumexperte Harald Vieth seinerzeit als „Schönheitskönigin mit Riesenkrone“ bezeichnet hat. Am Montag, den 03.Oktober 2022, findet um 10.00 Uhr eine Führung … Weiterlesen

1. August 2022
von Ursula Kleinfeld
Kommentare deaktiviert für Sonnabend, 20. August

Sonnabend, 20. August

Kleine und große Freunde der Dämmerung treffen sich um 20 Uhr an der Blitzeiche im Sola-Bona-Park. Auf dieser zweistündigen „Mitmach-Tour“ für Familien und Naturbegeisterte durch Park & Feldmark wandern wir gemeinsam, ruhig und „n-achtsam“ in die beginnende Dunkelheit. Dazu gibt … Weiterlesen

12. Juli 2022
von Mareen Degebrodt
Kommentare deaktiviert für Wildwuchs erwünscht

Wildwuchs erwünscht

Unsere Wälder gehören zu den natürlichen Kohlendioxid-Speichern, sie filtern Staub und bieten vielen Tierarten ein Zuhause. Unlängst haben mein Mann und ich von der „citizens-forests.org“ gehört. Wir finden das interessant, weil auch kleinste Flächen genutzt werden können. Deshalb haben wir … Weiterlesen

3. Juli 2022
von Mareen Degebrodt
Kommentare deaktiviert für Fahrradsternfahrt – Route Eidelstedt

Fahrradsternfahrt – Route Eidelstedt

Am 19.6. fand die alljährliche Fahrradsternfahrt statt, die von Mobil ohne Auto Nord e.V. organisiert wurde. Trotz des regnerischen Wetters trafen sich viele Eidelstedter und Eidelstedterinnen vor Heymann, um ein Zeichen für den Radverkehr und Klimaschutz in Hamburg zu setzen. … Weiterlesen

26. Juni 2022
von Mareen Degebrodt
Kommentare deaktiviert für Das Klimaschutzkonzept für Eimsbüttel – und was kann Eidelstedt tun?

Das Klimaschutzkonzept für Eimsbüttel – und was kann Eidelstedt tun?

Am Dienstag, den 14. Juni 2022, lud die GRÜNE Stadtteilgruppe für Stellingen und Eidelstedt zu einer Diskussionsveranstaltung in das Gymnasium Dörpsweg ein. Rund 20 Personen waren dabei – darunter auch Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe des Gymnasiums, die sich … Weiterlesen

4. Mai 2022
von Mareen Degebrodt
Kommentare deaktiviert für Viel Müll in und an der Mühlenau

Viel Müll in und an der Mühlenau

Am 09. April hatte die NABU-Gruppe Eimsbüttel / Eidelstedt zu der Müllsammelaktion “Hamburg räumt auf” in der Eidelstedter Feldmark entlang der Mühlenau und Düngelau aufgerufen. Laut Aussage des beteiligten NABU-Mitglieds Irm Hermann-B halfen trotz des ungünstigen Wetters viele Anwohner eifrig … Weiterlesen

29. März 2022
von Ursula Kleinfeld
Kommentare deaktiviert für Hamburg räumt auf

Hamburg räumt auf

… und die Eidelstedter zeigen, wie es geht! Auch in Eidelstedt findet am Sonnabend, 09. April 2022 um 12.00 Uhr eine Müllsammel-Aktion entlang der Mühlenau / Düngelau statt. Der Treffpunkt hierfür ist die Mühlenaubrücke am Eingang zum Landschaftsschutzgebiet „Eidelstedter Feldmark“. … Weiterlesen

8. März 2022
von Ursula Kleinfeld
Kommentare deaktiviert für Hamburgs wilde Küche

Hamburgs wilde Küche

Sonnabend, 30. April – Wildkräuter in der Feldmark Unter der fachkundigen Führung von Katharina Henne, Biologin und Umweltpädagin, nehmen wir essbare und giftige Kräuter unter die Lupe. Bekannte und unbekannte Wildkräuter können am Wegesrand mit allen Sinnen kennen gelernt werden. … Weiterlesen